background

WanderCent

News vom 17.03.2016
WanderCent

Um die hohe Wegequalität nachhaltig aufrecht zu erhalten, gibt es seit dem Frühjahr 2016 auf den Traumschleifen das Projekt „WanderCent“. Die Idee dahinter ist es, dass die Wanderer mit einem freiwilligen Beitrag den Wegeunterhalt einer Traumschleife unterstützen können. Dies geschieht per SMS, mit der entweder € 2 oder € 5 gegeben werden. Auf den Wegen werden Informationsschilder angebracht, die den Ablauf des WanderCent anschaulich erklären. Somit hat jeder Wanderer auch die Chance, individuellen Einfluss auf die Wegegestaltung zu nehmen – denn schöne Wanderwege kosten Geld!

 

Ein Video zum Wandercent können Sie sich hier ansehen.

 

Alle Infos auch unter www.wandercent.de


Zurück zur Übersicht

de
en fr nl