background

Saar-Hunsrück-Steig von Perl nach Mettlach

Pauschale Nr. 4
2 x Übernachtungen in Zimmern mit DU/WC
2 x kräftigende Wanderfrühstücke
2 x Lunchpakete
1 x Wanderkarte „Naturpark Saar-Hunsrück (Blatt West)“ (1:50.000) 1 x pro Gruppe
bild1 bild2

Zurück zur Übersicht

Preise

116,00 € pro Person im Doppelzimmer
144,00 € im Einzelzimmer

Zusätzlich buchbar

2 x Gepäcktransfer
44,00 € pro Gruppe (1-4 Personen)
88,00 € pro Gruppe (5-8 Personen)

Veranstalter

Hunsrück-Touristik GmbH
Gebäude 663
55483 Hahn-Flughafen
Telefon: +49 6543 507700
Telefax: +49 6543 507709
Pauschale anfragen

Tag 1: Anreise Perl

Entdecken Sie die einzige saarländische Weinbaugemeinde.

Tag 2: Wanderung Perl - Hellendorf

ca. 20 km
Vom Bahnhof in Perl geht es durch den Weinort mit seinen Weinkellern und dem Barockgarten. Durch das grenzüberschreitende Naturschutzgebiet Hammelsberg verläuft der Saar-Hunsrück-Steig auch ein Stück auf französischem Gebiet. Über den Höhenrücken des Moselgaus mit Aussichten auf die Mosel erreicht man die römische Villenanlage Perl-Borg und schließlich Eft-Hellendorf.

Tag 3: Wanderung Hellendorf - Mettlach, Abreise

ca. 19 km
Über verschlungene Pfade wandert man durch eine abwechslungsreiche Landschaft nach Orscholz. Hier genießt man den Blick auf die imposante Saarschleife, bevor man Mettlach, die bekannte Keramikgemeinde erreicht.

de
en fr nl