Teilsperrung Baybachklamm und SHS Etappe 21

25.04.2022

Liebe Wandernde,

Schneebruch und Stürme ließen Äste abbrechen und sogar ganze Bäume umfallen.  Der Wanderweg ist freigeschnitten, es hängen aber noch Bäume und Äste im hang und können herabrutschen. Waldbesucher werden dringend gebeten auf den ausgeschilderten Wegen zu bleiben und die Aufräum- und Forstarbeiten nicht zu stören. Bitte beachten Sie unbedingt die eingerichtete Wegesperrungen.

Die Traumschleife Baybachklamm  ist grundsätzlich geöffnet und begehbar, allerdings wegen eines Hangrutsches mit Beschädigung der Seilsicherung im Bereich zwischen Schmausemühle und Heyweiler Bauermühle ist eine Umleitung ausgeschildert

 

Wir bitten um Verständnis.

 

Stand: 27.04.2022


Zurück zur Übersicht
background

de
en fr nl