background

Traumschleifen-Infos

infos 1

Für Wanderer und Naturfreunde gibt es noch einiges mehr zu entdecken rund um den Saar-Hunsrück-Steig. In der Region zwischen Mosel, Rhein, Saar und Nahe ist ein dichtes Netz von 111 fantastischen Premiumwegen für Wanderungen, auf denen man sprichwörtlich ins Träumen kommen kann, entstanden: Die "Traumschleifen Saar-Hunsrück".

 

Wegeverlauf

Die Traumschleifen verlaufen größtenteils auf schmalen, naturnahen Wegen, vorbei an idyllischen Wasserläufen und imposanten Felsformationen hin zu atemberaubenden Aussichtspunkten und beeindruckenden Natur- und Kulturdenkmälern. Wanderungen auf den Traumschleifen sind definitiv ein erholungsreiches Naturerlebnis!

 

Manuel Andrack erlebt die Traumschleifen

Was ist eine Traumschleife? Manuel Andrack erklärt in 11 Paragraphen das "Traumschleifen-Grundgesetz".

Länge und Lage der Traumschleifen

infos 2

Die Traumschleifen sind zwischen 6 und 20 km lang und als Rundwege angelegt. Einige von ihnen sind direkt vom Saar-Hunsrück-Steig aus zu erreichen, andere findet man in geringer Entfernung.

 

Ganz gleich, wo man startet: In jedem Fall eröffnen die Traumschleifen die Möglichkeit zu weiteren Entdeckungstouren rund um den Saar-Hunsrück-Steig!

 

Projekt "WanderCent"

Um die hohe Wegequalität nachhaltig aufrecht zu erhalten, gibt es seit dem Frühjahr 2016 auf den Traumschleifen das Projekt „WanderCent“. Die Idee dahinter ist es, dass Wanderer mit einem freiwilligen Beitrag den Wegeunterhalt einer oder aller Traumschleifen unterstützen können. Per SMS können entweder 2 €  oder 5 € gegeben werden, außerdem kann per Paypal und Überweisung gespendet werden. Weitere Informationen unter www.wandercent.de

Beschilderung

infos 3

Als Premiumwege sind sie durchgängig nach den strengen Richtlinien des Deutschen Wanderinstituts ausgeschildert und unterwegs erleichtern zusätzlich zahlreiche Wegweiser mit Entfernungsangaben die Orientierung.

 

Erholung

Entlang der Wege findet man zahlreiche schöne Stellen zum Rasten und Verweilen. Dazu gehören auch die wanderfreundlichen Gasthäuser an den Wegen, von denen es auf jedem der Traumschleifen mindestens eines gibt.

 

Deutschlands schönste Wanderwege

Der Saar-Hunsrück-Steig und die Traumschleife LandZeitTour sind nominiert als „Deutschlands schönste Wanderwege 2017“. Jetzt mitmachen und tolle Preise gewinnen! Zur Abstimmung



de
en fr nl