Saar-Hunsrück-Steig von Idar-Oberstein nach Trier

Pauschale Nr. 3
8 x Übernachtungen in Zimmern mit DU/WC
8 x kräftigende Wanderfrühstücke
7 x Lunchpakete
1 x Karten (PDF)
bild1 bild2

Zurück zur Übersicht

Preise

519,00 € pro Person im Doppelzimmer
654,00 € im Einzelzimmer

Zusätzlich buchbar

7 x Gepäcktransfer
146,00 € pro Gruppe (1-4 Personen)
223,00 € pro Gruppe (5-8 Personen)

Veranstalter

Hunsrück-Touristik GmbH
Gebäude 663
55483 Hahn-Flughafen
Telefon: +49 6543 507700
Telefax: +49 6543 507709
Pauschale anfragen

Tag 1: Anreise Idar-Oberstein

Bitte beachten: Samstags keine Anreise möglich!

Tag 2: Wanderung Idar-Oberstein - Kempfeld

ca. 20 km
Von Idar-Oberstein hinauf in den Hunsrück und an den beeindruckenden Blockhalden der Mörschieder Burr vorbei nach Kempfeld.

Tag 3: Wanderung Kempfeld - Morbach

ca. 18 km
Mit Start am Wildenburger Kopf mit keltischer Fliehburg und 22m hohem Aussichtsturm zum Geopark Krahloch. Von dort durch den Idarwald hinein ins Erholungsgebiet Ortelsbruch bei Morbach.

Tag 4: Wanderung Morbach - Hunsrückhaus

ca. 14 km
Wanderung über weichen Waldboden und zwei Eisenbahnviadukten vorbei zum Hunsrückhaus (mit Transfer).

Tag 5: Wanderung Hunsrückhaus - Neuhütten

ca. 16 km
Über den 816 m hohen Erbeskopf. Im Nationalpark Hunsrück-Hochwald durch Wälder und auf den Kamm der Dollberge nach Neuhütten.

Tag 6: Wanderung Neuhütten - Reinsfeld

ca. 24 km
Über die Dollberge und den keltischen Ringwall auf Pfaden durch Wald, Wiesen und Felder an der Stadt Hermeskeil vorbei zum Keller Steg und weiter nach Reinsfeld.

Tag 7: Wanderung Reinsfeld – Riveris

ca. 24 km
Durch dunklen Tannenwald am Stausee Kell vorbei bis nach Riveris

Tag 8: Wanderung Riveris - Trier

ca. 20 km
Genießen Sie das große Finale auf der Wanderung nach Trier, in die Stadt mit acht UNESCO-Weltkulturerbestätten Porta Nigra, Amphitheater, Kaiserthermen, Barbarathermen, Dom, Liebfrauenkirche, Basilika und Römerbrücke.

Tag 9: Abreise

background

de
en fr nl