Traumschleifen

Für Wanderer und Naturfreunde tut sich viel rund um den Saar-Hunsrück-Steig: In der Region zwischen Mosel, Rhein, Saar und Nahe entsteht ein dichtes Netz fantastischer Premiumwege für Wanderungen, auf denen man sprichwörtlich ins Träumen kommen kann: Die "Traumschleifen Saar-Hunsrück".

Wegeverlauf:

Die Traumschleifen verlaufen größtenteils auf schmalen, naturnahen Wegen, vorbei an idyllischen Wasserläufen und imposanten Felsformationen hin zu atemberaubenden Aussichtspunkten und beeindruckenden Natur- und Kulturdenkmälern. Wanderungen auf den Traumschleifen sind definitiv ein erholungsreiches Naturerlebnis!

Länge und Lage der Traumschleifen:

Die Traumschleifen sind zwischen 6 und 18 km lang und als Rundwege angelegt. Einige von ihnen sind direkt vom Saar-Hunsrück-Steig aus zu erreichen, andere findet man in geringer Entfernung. Ganz gleich, wo man startet: In jedem Fall eröffnen die Traumschleifen die Möglichkeit zu weiteren Entdeckungstouren rund um den Saar-Hunsrück-Steig!


alle Traumschleifen am Saar-Hunsrück-Steig

Beschilderung:

Als Premiumwege sind sie durchgängig nach den strengen Richtlinien des Deutschen Wanderinstituts ausgeschildert und unterwegs erleichtern zusätzlich zahlreiche Wegweiser mit Entfernungsangaben die Orientierung.

Erholung:

Entlang der Wege findet man zahlreiche schöne Stellen zum Rasten und Verweilen. Dazu gehören auch die wanderfreundlichen Gasthäuser an den Wegen, von denen es auf jedem der Traumschleifen mindestens eines gibt.

| |